Abschlussveranstaltung

Gruppenbild des 1. Zyklus

Am 19. Oktober 2012 fand das erste Treffen der Humboldt Law Clinic Internetrecht statt. Und am 12. Juli 2013 feierten wir den erfolgreichen Abschluss des ersten Clinic-Zyklus.

Nach der Eröffnungsrede von Frau Prof. Katharina de la Durantaye, richtet der Vizepräsident für Studium und Internationales der Humboldt Universität ein Grußwort an das Auditorium. Anschließend berichteten die Studierenden von ihren Projekten, die sie gemeinsam mit unseren Projektpartnern durchgeführt haben. Schwerpunkte ihrer Arbeit waren die rechtliche Beurteilung von neuartigen eBook-Formaten, die auch für blinde und sehbehinderte Menschen geeignet sind, sowie von digitalen Verlags- und Vertriebsstrukturen für Literatur. Außerdem haben die Studierenden Rechtsprobleme untersucht, die sich ergeben, wenn Unternehmen Social Media-Plattformen für Werbezwecke nutzen, und haben Creative Commons-Lizenzen sowie die Tarifsetzung der GEMA bewertet.

Im Anschluss an die Vorstellung der Projekte und der Übergabe der Zertifikate wurde der kürzlich unterzeichnete “WIPO Marrakesh Treaty to Improve Access to Published Works for Persons who are Blind, Visually Impaired, or otherwise Print Disabled” besprochen. Er soll blinden und sehbehinderten Menschen den Zugang zu urheberrechtlich geschützten Werken erleichtern. Dazu haben Herr Dr. Kaya Köklü vom Max-Planck-Institut für Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht sowie Herr Hans Kaltwasser vom Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband von ihren Eindrücken in Marrakesch und der Bedeutung des Vertrages berichtet. Anschließend ergab sich noch ein breite Diskussions- und Fragerunde, bevor wir gemeinsam mit unseren Gästen den Abend bei einem kleinen Empfang haben ausklingen lassen.

Weitere Fotos von der Abschlussveranstaltung finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

Stimmen aus Presse und Wissenschaft:

Aufsatz in der Zeitschrift JA (Juristische Arbeitsblätter) 9/2013, S. 644ff. von Jakob Horn – Studentische Rechtsberatung in Deutschland

iRights.info vom 13. 07.2013 – Erster Jahrgang der Humboldt Law Clinic Internetrecht (HLCI) feierlich verabschiedet